von Steve Neumann

Wie der HXA Cube Arbeit 4.0 mit intelligenten IoT-Funktionen ermöglicht.

Raumnutzung – jetzt auch intelligent.

Raum ist in modernen Büroumgebungen eine knappe Ressource. Das gilt ganz besonders für den Konferenzraum. Sicherlich standen auch Sie schon öfters vor der Situation, dass der Konferenzraum quasi den ganzen Tag belegt ist und den kurzen Slot der noch frei ist, verbringen Sie zum Teil damit den Raum vorzubereiten: Das heißt zum Beispiel damit, die Technik einzuschalten und die Temperatur des Raumes an ihre Vorstellung anzupassen.

Das ist frustrierend, verlangsamt Ihre Arbeit und ist darüber hinaus auch unökonomisch. Doch, wie kann man diese Probleme vermeiden? Eine Lösung wäre der geschickte Einsatz von IoT-Technologie: also die internetbasierte Steuerung von Dingen und Geräten. Stellen Sie sich vor, dass die wichtigen Funktionen Ihres Konferenzraums durch ein intelligentes Programm gesteuert werden, das anhand des Buchungskalenders genau weiß, wie der Raum vorbereitet werden muss: Wenn zum Beispiel Frau Müller den Raum um 12:00 gebucht hat, kann Sie ganz einfach einen vordefinierten Workflow auswählen und der Raum bereitet sich quasi selber auf das Meeting vor. Zum Beispiel könnte die Temperatur des Raumes bereits angepasst sein, die Präsentation auf dem Beamer gestartet sein, oder die Software für die Telefonkonferenz bereits geladen sein. Der Vorstellungskraft sind keine Grenzen gesetzt.

 

Dank Cloud von überall zugänglich.

Wenn nun diese Technologie nicht an ein bestimmtes Endgerät gebunden ist – und auch der gute alte Zettel an der Tür des Meetingraumes ist mit seiner Informationsfunktion in dieser Hinsicht ein Endgerät - dann machen Sie es Ihrem Team möglich, schnell und unkompliziert Meetings zu planen und zeitnah zu realisieren. Zum Beispiel dann, wenn die Raumbuchung ganz einfach über den Kalender im Email-Programm erfolgt, den die Mitarbeiter sowieso schon nutzen. Der Mitarbeiter muss also nicht erst umständlich den Raum aufsuchen, den er reservieren möchte um dann enttäuscht festzustellen, dass er heute sowieso keinen Slot mehr haben kann. Dank der cloudbasierten Buchung muss der Mitarbeiter nicht einmal im selben Gebäude, geschweige denn im selben Land wie der Raum sein. Auch Doppelbuchungen können so softwareseitig ganz einfach vermieden werden.

Die Nutzung der knappen Ressource "Raum" kann also vereinfacht werden, wodurch Ihre Produktivität gesteigert werden kann. Außerdem kann ein solches Raum-Management-System auch dazu beitragen unnötige Kosten zu vermeiden: Durch die Synchronisation mit dem Raumbuchungssystem kann intelligent erkannt werden, in welchen Perioden der Raum nicht genutzt wird und dementsprechend können elektrische Geräte ausgeschaltet und die Temperatur des Raumes nach unten reguliert werden.

Raumbuchungssystem zeigt Verfügbarkeit des Meetingraums

Modernes Raum-in-Raum-Konzept schnell und einfach integriert: HXA Cube.

In einem modernen Raum-in-Raum-Konzept, wie dem HXA Cube, sind solche IoT-Features bereits integriert und liefern im Zusammenspiel mit der im Cube verbauten Technik ein völlig neues Erlebnis von Arbeit. Alle Fähigkeiten des Cube, wie zum Beispiel das Umschalten der Scheiben in den Privatsphäre-Modus, oder die Präsentation auf den holografischen Glaselementen, werden dank der cloudbasierten Kalender App Ihrem Workflow entsprechend gesteuert. Die oben aufgezeigte Vorstellung einer effizienteren Raumnutzung kann also mithilfe des HXA Cubes ganz einfach in ihr bestehendes Büro-Konzept integriert werden. Völlig ohne aufwendige Umbauten von bestehenden Räumen.

Wollen Sie mehr über das revolutionäre Konzept des HXA Cubes erfahren? Dann verfolgen Sie unseren Blog, liken unsere Facebook-Seite oder melden sich für unseren Newsletter an.

Zurück

Hat Ihnen unser Artikel gefallen?

Teilen Sie ihn mit Ihren Followern.

NetTask MDRN.WORK Revolution

NetTask ist der führende Cloud Service Provider für „Modernes Arbeiten“ in Europa. Mit unserer langjährigen Themen- und Umsetzungskompetenz in der Informations- und Kommunikationstechnologie entwickeln wir, auf der Basis von Microsoft-Technologie (deHOSTED Exchange, deHOSTED Skype for Business, deHOSTED SharePoint, IoT - Technologie), cloudbasierte, hochperformante und sichere Services für die digitale Unternehmenskommunikation und Kollaboration.

Unsere Lösungen bieten Unternehmen einen nachhaltigen Mehrwert in der Arbeitseffizienz, Produktivität sowie der zielgerichteten wirtschaftlichen Verwendung ihrer IT-Budgets.