von Steve Neumann

Skype for Business wird zu Microsoft Teams - Was ändert sich?

Skype for Business wird zu Microsoft Teams was bedeutet das?

Auf der diesjährigen Microsoft Konferenz in Orlando, der Ignite 2017, wurde nun bekannt, dass Skype for Business zukünftig in Microsoft Team übergeht. Bereits vor einigen Wochen gab es Hinweise und Indizien auf eine Änderung im Bereich der Business Kommunikationstools von Microsoft. Nachdem Microsoft versehentlich eine Info zu dem Ablauf der Migration abgab, sorgte dies für einige Verunsicherung.

Nun wissen alle mehr. Skype for Business wird in Teams umgeändert, einen genauen Termin nannte Microsoft nicht. Jedoch wolle man bereits getätigte Investitionen schützen. Für diejenigen, die in Zukunft eine neue Kommunikationsstrategie planen, empfehlen wir jetzt über eine Cloud Service Variante nachzudenken.

Denn eins ist jetzt bereits klar, noch kann Microsoft Teams nicht den gesamten Umfang von Skype for Business, gerade im Bereich Festnetztelefonie (PSTN), abdecken. Microsoft will im Oktober eine Agenda veröffentlichen, damit User kalkulieren können, ab wann Teams für sie voll einsetzbar ist.

Skype for Business Nachfolger Teams
Quelle: Microsoft

Was bedeutet das für die Zukunft von Skype for Business Projekten?

Durch den Einsatz eines Cloud Services für Skype for Business haben Sie nur Vorteile. Wir als langjähriger Cloud Service Provider mit Microsoft Kommunikationstools (von Office Communicator über Lync bis hin zu Skype for Business) stehen mit einer langjährigen Erfahrung und tausenden Migrationen gern zur Verfügung.  

Eine Cloud Lösung bietet folgende Vorteile:

  • Schnelle Umsetzung der Skype for Business Strategie
  • Schutz von Investitionskosten, da es keine Einrichtungsgebühren oder hohe Serveranschaffungskosten entstehen
  • Zuverlässige Migration zu Microsoft Teams, sobald die benötigten Funktionen zur Verfügung stehen
  • Keine Überlizenzierung oder Parallellizenzierung von Skype for Business und Teams

Ebenso verkündete Microsoft, dass ein neuer Skype for Business Server bereits für die zweite Hälfte des Kalenderjahres 2018 veröffentlicht wird. Sie sehen, es gibt keinen Grund zur Panik - mit dem richtigen Partner und einer präzisen Strategie gehen Sie Hand in Hand mit der Zukunft und gehen den nächsten Schritt zur Digitalisierung Ihres Business.

Unsere Experten stehen Ihnen gern für Fragen zur Verfügung.

Zurück

Hat Ihnen unser Artikel gefallen?

Teilen Sie ihn mit Ihren Followern.

NetTask MDRN.WORK Revolution

NetTask ist der führende Cloud Service Provider für „Modernes Arbeiten“ in Europa. Mit unserer langjährigen Themen- und Umsetzungskompetenz in der Informations- und Kommunikationstechnologie entwickeln wir, auf der Basis von Microsoft-Technologie (deHOSTED Exchange, deHOSTED Skype for Business, deHOSTED SharePoint, IoT - Technologie), cloudbasierte, hochperformante und sichere Services für die digitale Unternehmenskommunikation und Kollaboration.

Unsere Lösungen bieten Unternehmen einen nachhaltigen Mehrwert in der Arbeitseffizienz, Produktivität sowie der zielgerichteten wirtschaftlichen Verwendung ihrer IT-Budgets.