Schweizer Kanton stoppt Projekt mit Office 365

von

Schweizer Flagge

Abbruch Pilot #Microsoft #Office_365 aus #Datenschutzgründen - Lehrer und Schüler an Luzerner Schulen sollten, sofern es nach dem Willen des Bildungsdepartement geht, künftig via Office 365 kommunizieren. Aus diesem Plan wird nun doch nichts, denn der Datenschützer hat berechtigte Einwände vorgebracht.

Kanton kann gesetzlichen Grundlagen nicht garantieren

Pilotprojekt zur Nutzung von Microsofts Office 365 an Schulen

Das Schweizer Kanton Luzern stoppt ein seit Herbst 2011 angelaufenes Pilotprojekt zur Nutzung von Microsofts Office 365 an Schulen. Der Grund sind erheblicher Datenschutzbedenken gegenüber Microsoft Office 365. Microsoft konnte die Verpflichtung zur Wahrung der gesetzlichen Grundlagen nicht garantieren, wie es in einer Mitteilung vom 20.08.2013 des kantonalen Bildungsdepartements heisst.

Ziel des Projektes war es einerseits, den Einsatz von Office 365 im Schulumfeld zu erproben und zu evaluieren, andererseits abzuklären, ob sich eine mögliche Anbindung an die kantonale Informatikumgebung zur automatisierten Benutzerverwaltung realisieren lässt.

Das daraus resultierende Fazit im Bezug auf die technische Realisierbarkeit ist laut Aussage der Lehrpersonen und der Schulleitung überwiegend positiv. So konnten beispielsweise Benutzerinnen und Benutzer bei Neueintritt in die Schule automatisch ein E-Mail-Konto erhalten.

Das Nein des Datenschutzbeauftragten zum Office 365 bedeutet laut Bildungsdepartement, dass keine weiteren Schulen an den Dienst angeschlossen werden. Das bereits begonnen Projekt an der Kantonsschule Alpenquai Luzern wird bis Februar 2014 noch weiter betrieben um einen geregelten Ausstieg zu ermöglichen.

Abbruch durch NSA Skandal?

So wie es scheint ist die Schweiz ebenso wie das restliche Europa nach dem NSA Skandal nun hoffentlich aufgewacht. Wie man an dem Fall in Luzern sieht, macht man sich zunehmend mehr Gedanken zum Thema Datenschutz.

Auch die Daten unserer Kinder sind schützenswert. So sollten nicht nur die zuständigen Datenschutzbeauftragten darauf achten was über unsere Kinder im Netz veröffentlicht wird und wer welche Daten erhält sondern auch die Eltern selbst.

Auf kurz oder lang führt kein Weg an der Cloud und Ihren Service Angeboten vorbei. Doch Europa besitzt noch so einigen Nachholbedarf auf in diesem Bereich. Unsere Welt wird immer vernetzter, so kann sich fast kein Mensch, jüngeren oder mittleren Alters noch gegen die neuen Kommunikationsmedien verwehren. Sie begleiten uns Privat, in der Schule, unterwegs und im Büro. Sie machen uns das Leben angenehmer – aber auch manchmal komplizierter.

Wichtig achten Sie bei der Nutzung von Cloud Diensten immer auf den Unternehmenssitz des Anbieters, Standort der Rechenzentren und Einhaltung der Landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

War der Artikel "Schweizer Kanton stoppt Projekt mit Office 365" hilfreich für Sie?

4/5 Sterne (5 Stimmen)
Schweizer Kanton stoppt Projekt mit Office 365 4 5 5

NetTask: Cloud Services für modernes Arbeiten

Die NetTask GmbH bietet Unternehmen und Systemintegratoren umfassende Cloud- sowie ITK-Services aus einer Hand: von der Telefonie, Datenübertragung, Housing, Hosting bis zu IT-Outsourcing und IT-Consulting.

Basierend auf einer eigenen, in deutschen Rechenzentren betriebenen, Infrastruktur-as-a-Service Plattform, bietet NetTask fortlaufend innovative Cloud Services: Hosted Microsoft Exchange, Hosted Microsoft Skype for Business (Lync) und Hosted Microsoft SharePoint für die moderne Unternehmenskommunikation und –zusammenarbeit in den Unternehmen an.

NetTask gehört dabei zu den führenden Anbietern von Cloud-Lösungen, welche die Zusammenarbeit in Unternehmen maßgeblich bereichern. Mit ihnen lässt sich das gemeinsame Arbeiten interaktiver, motivierender und produktiver gestalten. NetTask bietet integrierte Lösungen, bestehend aus Hardware, Software und Serviceleistungen, die bedienerfreundlich, für herausragende Leistungen gestaltet sind.

Hosted Exchange ist eine mandantenfähige gehosteten Groupware Cloud-Plattform, mit der Sie problemlos Ihre gesamte Kommunikation wie E-Mail, Terminplanung oder Verwaltung von Aufgaben und Kontaktadressen ortsunabhängig und geräteneutral im Unternehmen oder mit Geschäftspartnern abwickeln können. Ein integrierter Unified Messaging Service ermöglicht per Telefon eine direkte Sprach-Interaktionen mit dem jeweiligen Postfach sowie VoiceMessaging inkl. Mailboxansageregeln. Ein zubuchbarer Fax-Service ergänzt den Unified Messaging Service.

Hosted Skype for Business (Lync) vereint interne und externe Sprachkommunikation (öffentliches Telefonnetz), Instant Messaging (Chat), Audio-, Video- und Webkonferenzen sowie die Freigabe und Präsentation von Programmen oder dem gesamten Desktop - in einem innovativen Produkt. Die Kommunikationslösung ermöglicht optimierte Zusammenarbeit, bequeme Nutzung und einfachen Zugriff. Ein völlig neues Kommunikationserlebnis!

Hosted SharePoint ist eine moderne webbasierte Plattform für Zusammenarbeit, Projekt- und Dokumentenmanagement im Unternehmen. Ein umfangreicher App-Katalog bietet unter anderem wichtige Tools für agiles Projektmanagement und Vorgangsbearbeitung.

Zurück

Feed abonnieren

Was interessiert Sie?

Mitgliedschaften

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de  Blogverzeichnis